Die Startreihenfolge inkl. Startnummern kann aus organisatorischen Gründen nicht mehr verändert werden!!!

Weitere Infos zum Ablauf: 

- die Meldestelle öffnet um 8:00 Uhr

- Startreihenfolge: Senioren, Klasse 3, Klasse 2, Klasse 1 (bei Manuela Molter)

- Beginner laufen zeitgleich zu den anderen Klassen (bei Martina Klein)

- erste Begehung "Senioren" geplant für 8:45, erster Start ca. 9:00 Uhr

- erste Begehung "Beginner" geplant für 9:00 Uhr, erster Start ca. 9:15 Uhr

Starterliste und Reihenfolge

Helferplan

Kuchen-Salat

Vereinsheim

 

Am 10.09.2017 werden wir ein Rally Obedience Turnier bei uns anbieten. Die Einladung dazu findet Ihr HIER.

 

Am 12.03.2017 waren unsere Rally Obedience Teams beim DVG Schwarzenholz-Saarwellingen zu Gast. Neben tollem Wetter, bester Gastfreundschaft und Verpflegung konnten wir auch tolle Leistungen genießen. Auch die Mensch-Hund-Teams vom DVG Schmelz-Limbach haben sich von ihrer besten Seite gezeigt: 

 

  • Simone Hohneck mit Snoopy – Klasse Beginner – 99 Punkte, Note „vorzüglich“ - Platz 3
  • Sabine Woll mit Lola – Klasse Beginner – 88 Punkte, Note „sehr gut“ – Platz 12
  • Karin Kühn mit Shani – Klasse Beginner – unglaubliche 100 von 100 Punkten, Note „vorzüglich“ – Platz 1 HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
  • Kerstin Klein mit Paul – Klasse Beginner – 75 Punkte, Note „gut“ – Platz 15
  • Katrin Joachimsky mit Ida – Klasse Beginner – 74 Punkte, Note „gut“ – Platz 16
  • Rita Bügemannskemper mit Jack – Klasse Beginner – 82 Punkte, Note „sehr gut“ – Platz 14
  • Lea Klein mit Spencer – Klasse Beginner – 81 Punkte, Note „sehr gut“ – Platz 1
  • Lea und ihr Spencer haben bei ihrem ersten offiziellen Turnierstart die Jugendklasse gewonnen!!! Super Leistung.
  • Sabine Woll mit Ernie – Klasse RO 1 – 93 Punkte, Note „vorzüglich“ – Platz 6
  • Katrin Joachimsky mit Sam – Klasse RO 1 – 55 Punkte, Note „bestanden“ – Platz 15
  • Simone Hohneck mit Luke – Klasse RO 2 – 87 Punkte, Note „sehr gut“ – Platz 7
  • Simone Hohneck mit Sammy – Klasse RO 2 – 98 Punkte, Note „vorzüglich“ – Platz 1
  • Sabine Woll mit Sammy – Klasse RO 2 – 94 Punkte, Note „vorzüglich“ – Platz 2
  • Achim Cloß mit Mocca – Klasse RO 2 – 48 Punkte, Note „bestanden“ – Platz 13
  • Achim Cloß mit Queeny – Klasse RO 2 – 75 Punkte, Note „gut“ – Platz 10
  • Katrin Joachimsky mit Emmi – Klasse Senioren – 64 Punkte, Note „bestanden“ – Platz 2

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!!!

Beim Rally Obedience Turnier am 18.02.2017 in Überherrn-Bisten haben unsere Mensch-Hund-Teams die folgenden Leistungen erzielt:

Katrin Joachimsky mit Ida – Klasse „Beginner“ – 80 Punkte – Note „sehr gut“ – Platz 16

Louisa Friedrich mit Luna – Klasse „Beginner“ – 95 Punkte – Note „vorzüglich“ – Platz 5

Kerstin Klein mit Rider – Klasse „RO1“ – 99 Punkte – Note „vorzüglich“ – Platz 1

Louisa Friedrich mit Milou – Klasse „RO1“ – 88 Punkte – Note „sehr gut“ – Platz 3

Kerstin Klein mit Hailey – Klasse „RO1“ – 87 Punkte – Note „sehr gut“ – Platz 5

Simone Hohneck mit Sammy – Klasse „RO1“ – 84 Punkte – Note „sehr gut“ – Platz 6

Simone Hohneck mit Luke – Klasse „RO1“ – 80 Punkte – Note „sehr gut“ – Platz 9

Sabine Woll mit Lola – Klasse „RO1“ – 77 Punkte – Note „gut“ – Platz 11

Katrin Joachimsky mit Sam – Klasse „RO1“ – 47 Punkte – Note „bestanden“ – Platz 17

Sabine Woll mit Ernie – Klasse „RO2“ – 68 Punkte – Note „bestanden“ – Platz 6

Sabine Woll mit Sammy – Klasse „RO2“ – 87 Punkte – Note „sehr gut“ – Platz 2

Katrin Joachimsky mit Emmi – Klasse „Senioren“ – 72 Punkte – Note „gut“ – Platz 2

Herzlichen Glückwunsch!!!

 

Ab dem 04.02.2017 findet SAMSTAGS Rally Obedience Training in zwei Gruppen statt. Von 16:00 - 17:00 Uhr bieten wir Beginner und "Grundlagen" Training an. 

Von 17:00 - 18:00 Uhr trainieren die Turnierstarter der höheren Klassen.

 

Beim Rally Obedience Turnier der Crazy dogs Saar, haben unsere Rally-Obedience-Teams sich wacker geschlagen.

Anna Thau mit Cester – Klasse Beginner – 76 Punkte, Note  „gut“

Corinna Thau mit Bermuda – Klasse RO 1 – 92 Punkte, Note „vorzüglich“

Achim Cloß mit Mocca – Klasse RO 1 – 91 Punkte, Note  „vorzüglich“

Achim Cloß mit Queeny – Klasse RO 1 – 82 Punkte, Note  „sehr gut“

Herzlichen Glückwunsch

Beim Rally Obedience Turnier des DVG Saarwellingen-Schwarzenholz, haben unsere Rally-Obedience-Teams vollen Einsatz gezeigt, der sich auszahlte:

-       Louisa Friedrich mit Milou – Klasse RO 1 – 72 Punkte, Note „gut“

-       Sabine Woll mit Ernie – Klasse RO 1 – 95 Punkte, Note „vorzüglich“

-       Achim Cloß mit Mocca – Klasse RO 1 – 66 Punkte

-       Kerstin Klein mit Rider – Klasse Beginner – 96 Punkte, Note „vorzüglich“

-       Katrin Joachimsky mit Sam – Klasse Beginner – 59 Punkte

-       Kerstin Klein mit Hailey – Klasse Beginner – 97 Punkte, Note „vorzüglich“

-       Sabine Woll mit Lola – Klasse Beginner – 90 Punkte, Note „vorzüglich“

-       Louisa Friedrich mit Luna – Klasse Beginner – 98 Punkte, Note „vorzüglich“

Herzlichen Glückwunsch zu diesen überragenden Leistungen!!!

 

Rally Obedience Hundefreunde Höcherberg in Höchen 13.03.16

Beim 4. Rally Obedience Turnier der Hundefreunde Höcherberg in Höchen gingen 5 Teams des DVG Schmelz-Limbach an den Start. Corina Thau startete mit Hündin Bermuda in Klasse 1 und sicherte sich Platz 10. Katrin Joachimsky und Parson Russel Terrier Oma Emmi landeten mit 90 Punkten und der Note „vorzüglich“ auf Platz 3 in der Senioren-Klasse. Anna Thau startete gleich zwei Mal in der Klasse Beginner, sie erreichte mit Hündin Bermuda 94 Punkte, die Note „vorzüglich“ und Platz 1; Jack Russel Rüde Chester brachte Frauchen Anna 90 Punkte, die Note „vorzüglich“ und den 2. Platz ein. Katrin Joachimsky ging in der Klasse Beginner mit Terrier-Rüde Sam an den Start und erreichte mit 69 Punkten den 15. Platz.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen Leistungen!!!

Beim Nikolaus Cup der Crazy Dogs in Sulzbach-Schnappach am 06.12.2015 im Rally Obedience haben unsere Teams folgende Leistungen erzielt:

-       Sabine Woll und Ernie: Klasse RO 1 – 86 Punkte, Note „sehr gut“

-       Sabine Woll und Lola: Klasse Beginner – 81 Punkte, Note „sehr gut“

-       Louisa Friedrich und Luna: Klasse Beginner – 93 Punkte, Note „vorzüglich“

-       Louisa Friedrich und Milou: Klasse RO 1 – 68 Punkte

Herzlichen Glückwunsch!

Bei den Hundefreunden Höcherberg in Höchen fand am 25.10.2015 der 2. Höcherberg-Cup im Rally Obedience statt. Die Teams des MV Schmelz-Limbach haben den Verein wieder einmal würdig vertreten:

-       Corina Thau mit Bermuda – Klasse RO 1 – 72 Punkte – Note „gut“

-       Anna Thau mit Chester – Klasse Beginner – 79 Punkte – Note „gut“ – Platz 1 BEI IHREM ALLERERSTEN TURNIERSTART!!! Ganz toll Anna und Chester.

-       Daniela Schütte und Emmy – Klasse RO 1 – 91 Punkte – Note „vorzüglich“

-       Daniela Schütte und Mali – Klasse Beginner – 97 Punkte – Note „vorzüglich“

-       Louisa Friedrich und Luna – Klasse Beginner – 91 Punkte – Note „vorzüglich“

-       Louisa Friedrich und Milou – Klasse RO 1 – 83 Punkte – Note „sehr gut“

-       Sabine Woll mit Sammy – Klasse RO 1 – 88 Punkte – Note „sehr gut“

-       Katrin Joachimsky mit Sam – Klasse Beginner – Platz 30

-       Katrin Joachimsky mit Ida – Klasse Beginner – 62 Punkte – Platz 28

-       Katrin Joachimsky mit Emmi – Klasse RO 1 – 52 Punkte – Platz 19

-       Karin Kühn mit Shany – Klasse Beginner - 84 Punkte – Note „sehr gut“

-       Sabine Woll mit Ernie – Klasse RO 1 – 71 Punkte – Note „gut“

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen.

 

Achim Cloß erreichte mit seiner Hündin Queeny bei der Rally Obedience Prüfung am 26.09.2015 in Wiebelskirchen den 1. Platz in der Klasse RO1. Mit 78 Punkten und der Note „gut“ ergatterten sie sich nicht nur den Platz auf dem Treppchen, sondern auch einen Aufstiegspunkt für die nächste Klasse.

Herzlichen Glückwunsch.